Jobs der Steuerberaterin Conny Auerswald

aus Chemnitz

Stellenangebote

Für den nächstmöglichen Termin suche ich einen Abschlussbearbeiter.

  • Dieser kann sich auch einarbeiten und müsste keine langjährige Erfahrung mitbringen, wenn er das durch Engagement ausgleichen kann. Mir sind auch Quereinsteiger lieb. Vollzeit oder Teilzeit mit mindestens 25 Stunden.
  • Der Abschlussbearbeiter wird selbstständig die Bearbeitung von Gewinnermittlungen/Jahresabschlüssen und Steuererklärungen übernehmen.
  • Korrespondenz mit dem Mandant und dem Finanzamt führen.
  • Bescheide prüfen und ggf. weiterführende Tätigkeiten wie Einsprüche oder Änderungen vorbereiten.

Weiterhin würde ich sofort einen erfahrenen Lohnbearbeiter einstellen.

  • Da die Lohnbearbeitung keine Vollzeitstelle umfasst, wäre entweder eine Teilzeitbeschäftigung möglich oder derjenige übernimmt daneben Buchhaltungen/Abschlüsse/Steuererklärungen – je nach Qualifikation.
  • Der Lohnbearbeiter wird selbständig die Lohn- und Gehaltsabrechnungen für die Mitarbeiter unserer Mandanten erstellen, Personalbescheinigungen erstellen.
  • Bearbeitung von Anträgen auf Erstattung von Lohnfortzahlung usw.
  • Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht sowie zu lohnsteuerlichen Vorgängen sind Voraussetzung.
  • Weiterhin erfolgt die Betreuung von Lohnsteuer- und  Sozialversicherungsprüfung.
  • Auch hier muss ein reger Austausch mit den Mandanten, Finanzamt, Krankenkassen und Deutscher Rentenversicherung erfolgen.

Nächstes Jahr geht eine Buchhalterin in Rente. Sie erledigt derzeit ausschließlich Buchhaltungen in einer Wochenarbeitszeit von 25-30 Stunden.

  • Hier sollte schon Erfahrung vorhanden sein, wobei auch Quereinsteiger willkommen sind.
  • Der Buchhalter wird die Bearbeitung der verschiedensten Finanzbuchhaltungen für Einnahmen-Überschuss-Rechner und Bilanzierer übernehmen.
  • Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Auswertungen zur Buchhaltung erstellen
  • Vorbereitende Jahresabschlussbuchungen am Jahresende
  • Rückfragen mit Mandanten und Finanzamt werden selbständig bearbeitet.

Die Suche bezieht sich stets auf m/w/d und ich würde hinsichtlich der Wochenarbeitszeit die Wünsche der Bewerber berücksichtigen, nur unter 25 Stunden die Woche sollte keine Arbeitszeit liegen.
 

Die Mitarbeiter haben bei uns eine ruhige Atmosphäre im modern ausgestatteten Büro. Wir haben eine sehr großzügige/flexible Arbeitszeitgestaltung, um den heutigen Bedürfnissen Rechnung zu tragen. Da wir direkt im Zentrum mit Parkplatzproblemen zu kämpfen haben, stelle ich meinen Mitarbeitern Stellplätze am Haus bzw. im nahegelegenen Parkhaus zur Verfügung. Aber auch die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr gut. Eine leistungsgerechte Vergütung ist für uns Grundvoraussetzung für eine gute Zusammenarbeit.